ShowcaseImage

Tümpel am Buchenwaldhof - (Puhl)

Auf dem Rübenberg beim Buchenwaldhof befindet sich ein Tümpel auch üblicherweise Puhl genannt. Die Bodenbeschaffenheit macht es möglich, daß hier nach über 2 Monaten ohne Regen hier noch Wasser vorrätig ist. Es wird berichtet, daß er duch einen Bombentrichter aus dem 2. Weltkrieg entstanden ist. Er war als Tränke für das Vieh sehr nützlich.  Heute ist dieser mit Bäumen zugewachsen und dient nur noch den Vögeln und anderem Kleintier als Wasserloch.

 

Tuempel_2_400 Tuempel_4_400  
Hier nach über 8 Wochen ohne Regen ist noch genügend Wasser im Tümpel Der Tümpel beim Buchenwaldhof
Buchenwaldhof_5
Luftaufnahme - links oben der Tümpel unter der Baumgruppe

 

Cookies, die Tracking- oder Werbezwecken dienen oder technisch nicht notwendig sind, werden auf unserer Seite nicht eingesetzt. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.