ShowcaseImage
1537 - Erwähnung des Kühbrunnens Drucken E-Mail

Der Kühbrunnen (am Hahnen) wird erstmal erwähnt


Der Kühbrunnen, der im Jahre 1537 zum ersten Mal urkundlich erwähnt wird, wurde im Jahre 1984 in Eigeninitiative einiger Bürger neu hergestellt. Ihn ziert jetzt ein Hahn, der das Wasser in hohem Boen in ein Becken "spuckt".

Cookies, die Tracking- oder Werbezwecken dienen oder technisch nicht notwendig sind, werden auf unserer Seite nicht eingesetzt. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.