ShowcaseImage
1919 - Goldschatz gefunden Drucken E-Mail

Jakob Lenhard findet 1919 in seinem Garten einen Goldschatz


Nicht wenig überrascht gewesen sein dürfte Jakob Lenhard, als er im Jahre 1919 beim Umgraben seines Gartens in der Kirchgasse Nr. 14 ein Tongefäß mit 49 Goldmünzen fand. Umgehend überbrachte er seinen Fund dem Historischen Museum der Pfalz in Speyer.

siehe auch Buch "750 Jahre Thaleischweiler-Fröschen) - Goldmünzenfund von Wilfried Stein

Cookies, die Tracking- oder Werbezwecken dienen oder technisch nicht notwendig sind, werden auf unserer Seite nicht eingesetzt. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.