ShowcaseImage
1985 Februar 6 - Gründung des VfR Thaleischweiler Drucken E-Mail

Der VfR Thaleischweiler


Der Zusammenschluß der beiden Fußballvereine VfL Thaleischweiler und TuS Thalfröschen zur Spielgemeinschaft Thaleischweiler-Fröschen war nicht ohne erhebliche Spannungen vonstatten gegangen.
Nach dem Zusammenschluß erfolgten Austritte von langjährigen Miliedern beider Vereine, die eine Fusion grundsätzlich ablehnten. Deshalb wurde am 6. Februar 1985 der Fußballverein VfR- Verein für Rasenspiele aus der Taufe gehoben. Zum ersten Vorsitzenden wurde Eduhard Müller zum 2, Vorsitzenden Walter Buchmann gewählt.

Später als sich die Wogen wieder geklättet hatten kam es dann doch noch zu einer gütlichen Vereinigung mit dem Großverein SG Thaleischweiler-Fröschen.

Cookies, die Tracking- oder Werbezwecken dienen oder technisch nicht notwendig sind, werden auf unserer Seite nicht eingesetzt. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.